PM: ElternCafé – Schulwege müssen sicher sein

Nächstes ElternCafé mit Bürgermeisterkandidatin Bianca Strauss am 6. Februar

Hofheim – Frische Luft und Bewegung sind die beste Vorbereitung für den Unterricht. Viele Eltern wünschen sich deswegen, dass ihre Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad, am besten gemeinsam mit Freunden, zur Schule gehen können. Denn: Das macht sie fit für den Schultag und verstärkt zudem ihre Selbständigkeit. 
Viele Eltern bringen ihre Kinder jedoch sicherheitshalber mit dem Auto zur Schule und riskieren damit, selbst zu einer Gefahrenquelle im morgendlichen Schulweg-Trubel zu werden. Das sogenannte Eltern-Taxi ist nicht nur in Hofheim ein Thema für kontroverse Diskussionen.

Wie kommen unsere Kinder sicher in die Schule auf geeigneten Fuß- und Radwegen? Welche Verbesserungen wünschen sich die Eltern, was können sie selbst tun und wie kann die Stadt eine sichere Mobilität gerade für die jüngsten Verkehrsteilnehmer*innen organisieren?
Um diese Fragen und auch um persönliche Erfahrungen geht es beim nächsten Hofheimer ElternCafé der GRÜNEN Bürgermeisterkandidatin Bianca Strauss am 6. Februar von 16 bis 18 Uhr. Wie gewohnt kann jeder auch gerne weitere Themen mitbringen.

Das ElternCafé findet jeden ersten Mittwoch im Monat statt, in der Wilhelmstraße 6 in Hofheim, Geschäftsstelle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, und widmet sich jeweils einem anderen Schwerpunktthema. 
Eingeladen sind bei Kaffee und Kuchen ALLE Interessierten, vor allem junge Eltern. Kinder sind herzlich willkommen – eine Spielecke ist vorhanden.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.