Foto von pixabay.com

Energiewende in Hofheim – wie schaffen wir das?

Neues offenes Treffen der GRÜNEN am 28. August im Park am Krankenhaus

Ungewöhnlich hohe Temperaturen über 30 Grad, viel zu wenig Niederschläge und das bereits im dritten Jahr. Mensch, Tier und Natur leiden unter Hitze und Dürre. Wenn es Niederschläge gibt, dann immer öfter als Extremwetter-Ereignisse, häufig mit Schäden an Gebäuden und Fahrzeugen. Die Folgen der anhaltenden Klimaerhitzung werden deutlich spürbar. 

Der Hofheimer Ortsverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt ein, über Lösungen und Anpassungsstrategien zu diskutieren. Das neue offene Treffen „GRÜNE im Dialog“ dient dabei als Forum, um sich gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern regelmäßig auszutauschen und über verschiedene aktuelle Themen zu diskutieren. 

Als erstes Thema steht auf dem Programm: „Energiewende in Hofheim – wie schaffen wir das? Die Veranstaltung „GRÜNE im Dialog“ findet erstmals am Freitag, 28. August von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im Park am Krankenhaus statt. Der Ort wurde gewählt, damit problemlos die nötigen Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten werden können. Bei Regen wird ein neuer Termin bekannt gegeben.

Wer Lust und Interesse hat, kommt einfach vorbei. Der Treffpunkt ist leicht erkennbar an der GRÜNEN Beachflag. Für Getränke (in Einzelflaschen) ist gesorgt. Mitzubringen ist als Sitzgelegenheit ein Klappstuhl oder eine Decke. Für Fragen und Anregungen sind die Hofheimer GRÜNEN erreichbar unter: Kontakt

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel